Presse

Reitsport BRANCHE - 3/2017

„Die Massage sorgt für Wohlbefinden, wirkt stressabbauend und löst Verspannungen, die durch verklebtes Fasziengewebe entstehen, und kann somit leistungssteigernd wirken.“

ReiterRevue - 02/16

„Genauso verhält es sich mit den Faszien: Werden sie bewegt, bleiben Sie geschmeidig. Kümmert man sich nicht um sie, verkleben sie.“

idealo Magazin - 03/2017

„...RollArt-Faszienrollen, die durch Rollbewegungen auf der betroffenen Stelle das Bindegewebe lockern und dem darunterliegenden Muskel das Wachsen erlauben.“

CAVALLO - 04/17

„Wurde direkt danach geritten, fühlte sich das Pferd vor allem im Schritt in der Aufwärmphase lockerer an, zeigte einen schreitenderen Gang und war im Rücken weniger steif.“

NWZ - 06/2016

„die sogenannte Faszienrolle – ein Massagegerät aus Holz, welches Verspannungen bei Menschen und Tieren lösen soll“

noz - 05/2016

„Vielleicht wird die eine oder andere Kuh sogar einen Liter Milch mehr geben“

HORSEMAN - 04/17

„Erst einmal erkannt, dass die Rollkur gut tut, haben aber alle Pferde nach einer mehr oder weniger langen Stressphase den Roller nicht nur akzeptiert, sondern auch deutlich gezeigt, wie angenehm sie es finden.“

InRide - Frühjahr/Sommer 2017

„Man erreicht mit [den Faszienrollen] alle Körperteile, kann den Druck sanft variieren und fühlt Verspannungen.“

Quarter Horse Journal 07-2017

„In der Regel reagieren alle Pferde mit ganzheitlicher Entspannung und genießen diese „Rollkur“ sichtlich.“

Pressekontakt

Für Presseanfragen und Pressematerial wendet Euch bitte an:

Iris Machura und Judith Haßelbusch
presse@rollart.com
Tel.: 04487 - 664 9523