04487 66 49 523

info@rollart.com

KOSTENLOSER VERSAND INNERHALB DEUTSCHLANDS

HANDMADE IN GERMANY

NATURPRODUKT

Merothisches Ledergebiss

Merothisches Ledergebiss

75,00 € *

Größe:

  • SW10050.5
Eigenschaften: Das Original MR-Ledergebiß ist in seiner Handhabung sehr pferdefreundlich, da... mehr
Produktinformationen -
"Merothisches Ledergebiss"

Eigenschaften: Das Original MR-Ledergebiß ist in seiner Handhabung sehr pferdefreundlich, da es sich der jeweiligen Anatomie des Pferdes genau anpasst. Es besteht keine Verletzungsgefahr, denn das Leder stellt im Gegensatz zu herkömmlichen Gebissen keinen Fremdkörper im Pferdemaul dar. Die Pferde nehmen das Leder sehr gerne an und spielen mit der Zunge unter dem Gebiß. Durch die feste Arretierung des Gebisses im Pferdemaul, durch die Fixierung auf dem Ladenbereich durch die Backenzähne und außerhalb durch die Verschnallung mit dem Kinnriemen, lässt sich dieses Gebiss sehr genau positionieren. Daraus ergibt sich die Möglichkeit, über den Zügel sehr fein und exakt auf das Pferd einzuwirken. Die Zügelhilfen lassen sich so auf das Minimalste beschränken.

Anwendung: Das Original MR-Ledergebiss ist in seiner Anwendbarkeit sehr vielseitig und für jede Reit- und Fahrsportart verwendbar. Es gibt keine Einschränkungen. Gerade als Ausbildungsgebiss und zur Korrektur oder bei sehr sensiblen und feinfühligen Pferden hat sich dieses Gebiss bestens bewährt.

Spezial "Reiten Indianisch": Es besteht die Möglichkeit, sein Pferd nur mit dem Original MR-Ledergebiß und Zügel zu reiten. Sie benötigen keinen weiteren Kopfriemen oder Zaum. Voraussetzung ist, dass Ihr Pferd ein gut ausgeprägtes Kinn besitzt und die Spalte lang genug ist.
Hinweis: Wenn Sie nur mit dem Original MR-Ledergebiß reiten möchten, müssen Sie die ersten 15 Minuten zumindest mit einem zusätzlichen Kopfriemen reiten, damit das Gebiss etwas Hilfe hat, sich der Anatomie des Pferdemauls anzupassen.

Material: Das verwendete Leder ist rein vegetabil (pflanzlich) gegerbt. Es enthält keine Farbstoffe oder Färbemittel. Die Metallringe sind aus Edelstahl.

Pflege: Legen Sie das Original MR-Ledergebiß vor dem ersten Gebrauch etwa 10 Minuten vollständig in ein Sonnenblumenöl ein. Dies sollten Sie im monatlichen Rhythmus wiederholen. Nach jedem Gebrauch mit Wasser und Bürste reinigen.

 

Bei Pferdehusten: Das Original MR-Ledergebiß 60 Minuten oder länger in eine Hustenemulsion einlegen. Danach Gebiss anlegen und reiten. Durch das Kauen auf dem Gebiss werden die oberen Rachenwege besser erreicht, als durch das einfache Schlucken der Hustenemulsion.

Brauchst du Hilfe?
04487 - 6649523

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Merothisches Ledergebiss"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.